Downloads: Familien- und Pflegeberatung

Pflegebedürftig. Was nun?

Die ersten Schritte zur schnellen Hilfe

Herausgeber     Bundesministerium für Gesundheit
StandFebruar 2019
ArtFlyer
Umfang2 Seiten

Der Flyer "Pflegebedürftig. Was nun?" hilft bei den ersten Schritten im Pflegefall. Er gibt Informationen und einen ersten Überblick über die Ansprechpartner und die verschiedenen Pflegegrade.


Zu Hause gut versorgt

Informationen und Tipps für ältere Menschen

Herausgeber     BAGSO
Stand2016
ArtBroschüre
Umfang52 Seiten

Der Ratgeber informiert über kostenlose und kostenpflichtige Hilfsangebote für ältere Menschen, er enthält zahlreiche Hinweise und Tipps zu Angeboten rund um den Haushalt, zu Entlastungsangeboten für pflegende Angehörige, zur Hilfe bei Behördenangelegenheiten, zu Fahrdiensten, zum Hausnotruf, zu Wohnungsanpassungsmaßnahmen und Umzugshilfen. Checklisten benennen die Punkte, auf die bei der Auswahl eines Dienstleisters geachtet werden sollte.


Ratgeber Pflege

Alles, was Sie zum Thema Pflege wissen sollten

Herausgeber     Bundesministerium für Gesundheit
StandJuli 2019
ArtBroschüre
Umfang208 Seiten

Der Ratgeber Pflege bietet einen umfassenden Überblick zum Thema Pflege in den Kapiteln: Individuelle Absicherung bei Pflegebedürftigkeit, Leistungen der Pflegeversicherung, Pflege von Angehörigen zu Hause, Beratung im Pflegefall und Qualität und Transparenz in der Pflege. In einem Glossar sind zudem wichtige Begriffe zum Nachschlagen zusammengefasst.


Pflegeleistungen

Pflegeleistungen zum Nachschlagen

Herausgeber     Bundesministerium für Gesundheit
StandMärz 2019
ArtBroschüre
Umfang44 Seiten

 

Wer einen Angehörigen pflegt oder selbst Pflege benötigt, ist oft auf fremde Hilfe angewiesen. Die Leistungen aus der Pflegeversicherung sind dabei eine wichtige Unterstützung für die Betroffenen.

Damit Sie einen genauen Überblick erhalten, was Sie in Anspruch nehmen können, sind in dieser Broschüre alle wichtigen Leistungen der Pflegversicherung kompakt zusammengefasst.


Ratgeber Demenz

Informationen für die häusliche Pflege von Menschen mit Demenz

Herausgeber     Bundesministerium für Gesundheit
StandMärz 2019
ArtBroschüre
Umfang145 Seiten

Wer sich entscheidet, einen an Demenz erkrankten Angehörigen zu pflegen, stellt sich einer großen Herausforderung. Die vorliegende Broschüre erläutert nach einem kurzen Blick auf das Krankheitsbild Demenz, wie Ihnen die Pflegestärkungsgesetze bei der Betreuung Ihres von einer Demenz betroffenen Angehörigen helfen, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen und wie Sie Hilfe beim Helfen erhalten können.


Familie, Pflege und Beruf

Neue gesetzliche Regelungen seit dem 1.1.2015  

Herausgeber     

Bundesministerium für Familie,
Senioren, Frauen und Jugend

StandJuli 2019
ArtBroschüre
Umfang

37 Seiten

Mit dem Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf hat die Bundesregierung  einen Rahmen geschaffen, um pflegende Angehörige in ihren Aufgaben zu unterstützen und ihnen die Möglichkeit für mehr Flexibilität und Individualität in der Pflege zu geben. Die Broschüre erläutert die seit dem 1. Januar 2015 geltenden Neuerungen im Rahmen dieses Gesetzes. Die Voraussetzungen und Möglichkeiten zur Inanspruchnahme von Pflegeunterstützungsgeld, Pflegezeit, Familienpflegezeit und zinslosem Darlehen werden ebenso dargestellt, wie Antworten auf häufig gestellte Fragen.


Informationen des Kreis Höxter

für Heimbewohner*innen und ihre Angehörigen

Herausgeber     Kreis Höxter
Stand 
ArtMerkblatt
Umfang6 Seiten

Grundantrag beim Kreis Höxter

auf Gewährung von Sozialhilfe/Pflegewohngeld

Herausgeber     Kreis Höxter
Stand 
ArtFormular
Umfang15 Seiten

Pflegegrade

und Leistungen im Überblick

Herausgeber     Kreis Höxter
Stand 
ArtFlyer
Umfang2 Seiten

 

Die Senioren- und Pflegeberatungsstelle des Kreises Höxter hat einen Flyer zu Pflegeformen/Pflegegraden erstellt, welcher Ihnen Informationen rund um das Thema Pflege bietet.